Pyramide umgestaltet

Am letzten Freitag und Samstag in den Sommerferien 2014 trafen sich einige Aktive des VFT, um trotz strömendem Regen die Pyramide im Schulhof zu „entschärfen“.

In der Vergangenheit haben viele Schüler schon Haut und Hose durch diese steile, scharfkantige Pyramide ramponiert oder sich schmerzhafte Prellungen zugezogen. Inzwischen war sie durch Abplatzungen der Oberfläche zudem baufällig geworden.

In Abstimmung mit der Gemeinde und den Gremien der Schule hat nun der VFT die Initiative ergriffen und aus der Pyramide einen Pyramidenstumpf gemacht. Demnächst wird noch eine Holzauflage dafür sorgen, dass man z.B. bequem darauf sitzen kann. Außerdem hat der VFT geplant, den Schulhof mit weiteren Spiel- und Sportmöglichkeiten auszustatten.

Ganz herzlichen Dank den Aktiven der Familie Auch, Aicheler, Braun, Fetzer, Stäbler, Steffens, Sautter – vor allem auch den drei Jungs, die eifrig mitgeholfen haben.

 

 

Comments are closed.